Mantrailing Fun

Beim Mantrailing wird der hervorragende Geruchssinn des Hundes genutzt um Personen zu suchen. Der Hund lernt beim Mantrailing verschiedene menschliche Gerüche voneinander zu unterscheiden und sich trotz Verleitungen an den Geruchsmerkmalen der gesuchten Person zu orientieren. Anders als bei der Fährtenarbeit bewegen wir uns beim Mantrailing nicht nur draussen in Feld, Wald und Wiese sondern auch in Gebäuden und städtischem Raum.

Hast du Lust bekommen diese spannende Art der Beschäftigung zusammen mit deinem Hund kennenzulernen? Melde dich für weitere Informationen gerne noch heute bei mir, ich freue mich auf dich und deinen Hund!

Ausrüstung:

- Schleppleine von 5 - 6 Meter lang

- gut sitzendes "Gstältli" das nur für's Mantrailen gebraucht wird

- ein Pers. Geruchsgegenstand in einem wiederverschliessbaren Säckchen

- Jackpot Belohnung (Futter oder Spielzeug)

- Warnweste

- Wasser für Hund und Mensch

 

Termine: Laufende Kurse
(Bei Interesse kontaktieren Sie uns.)

Dauer: ca. 1.5 Stunden (nur Praxis)

Teilnehmerzahl: ist begrenzt auf max. 3-4 Mensch-Hund-Teams.

Ort: Raum Baselland/Hochwald, genauer Ort wird jeweils vorher bekannt gegeben

Trainerin: Ilka van der Linden

Anmeldung: ilka@zughunde-sport.ch

© 2013-2020 by Zughunde-Sport.ch - Ilka van der Linden

IMPRESSUM   I   DATENSCHUTZ BESTIMMUNGEN   I   COOKIE RICHTLINIEN

  • Facebook Social Icon