Leinenorientierung 1.0

Tagesseminar mit Susanne Kandler

... Dein Hund zieht an der Leine?
... Du hast das Gefühl dein Hund achtet nicht auf dich?

Im Workshop Leinenorientierung 1.0 vermittelt dir Susanne Kandler von der "Hundeschule Bachtelweiher" den Weg hin zu einer angenehmen Leinenführung. Einfühlungsvermögen, Kooperation über Körpersprache, Führen und Folgen, die richtige Haltung finden sind wichtige Bausteine um draussen gemeinsam gut aus zu sehen.

Leinenführung ist für jeden lernbar und umsetzbar wenn man sich auf seinen Partner einlässt!

Inhalte in Theorie und Praxis:

  • Warum ziehen Hunde an der Leine?

  • Wissenswertes zum Thema Lernen & Signalkontrolle

  • Ausdrucksverhalten und Körpersprache 

  • Kooperationsübungen & Führtechniken

  • Sauberes Lining

 

Dieser Workshop ist Voraussetzung für den Folgekurs. Leinenorientierung 2.0, da die beiden Kurse aneinander anknüpfen.

Um die Mensch-Hund Teams individuell betreuen zu können, beschränkt sich die Teilnehmerzahl auf max. sechs Teilnehmer mit Hund.

 

Teilnehmerzahl: max. 6 Teilnehmer mit Hund

 

Datum: 
Samstag & Sonntag , 12. & 13. Juni 2021

Zeit: 10.00 - 16.00Uhr inklusive Mittagspause

Ort: Region Nordwestschweiz - genauere Infos erhalten Sie bei der Anmeldung


Kosten: Teilnahme mit Hund CHF 320.- exkl. Mittagessen

Kursplätze gelten nach Zahlungseingang als definitiv reserviert.

Die Referentin: 

Susanne Kandler arbeitet seit 2001 als Coach für Mensch und Hund. Seit 2013 betreibt sie

ihre Hundeschule am Bachtelweiher  bei Kempten im Allgäu in Vollzeit.

Ihre Kernkompetenz liegt in der Basisarbeit mit Hund und Halter, Begegnungsthema

und im Bereich Jagende Hunde.

Im Bereich Beschäftigungstraining ist sie seit 2015 auf Dummyarbeit spezialisiert.

Als aktive Jägerin führt sie einen Teil ihrer 3 Hunde jagdlich, Border Collie Hündin Brig 

ist im gesundheitlichen Ruhestand und lief bis 2013 als selbst ausgebildeter koppelgebrauchshund

im eigenen Hobbyschafhaltung Betrieb.

 

Anmeldeformular zum Online Ausfüllen und Downloaden:  klicken Sie hier   (PDF)